NorskNordPix
...mal was anderes, norwegen wurde besucht.
ich fuhr mit nem auto. die straßen sind haarsträubend. wir fuhren nur kurz 100 kmh. über dänemark nach norwegen (bis kristiansand fähre, dann durch das land, 27 stunden fahrt) auf die insel skorpo (2 h südlich von bergen) die dem makker meiner schwester gehört. er istn farmer wie er im buche steht. wenn man hunger hatte, einfach das netz raus und es gab abends hummer. kühe wurden verladen, echtes farmer leben eben.
zum saufen wurde dann lekker bier/wein, natürlich selbstgemacht, getrunken, zurück flog ich über london nach lübeck und durfte einen gratisdurchstart erleben...


auto aufm flugplatz











....der kran auf dem kran ist ein normaler kran...

...die preise sind gesaltzen!! kippen 9 EUR (ich hab aufgehört) 2 hamburger/pommes bis zu 60 EUR...
...gut das der farmer alles selbermachte.

FAZIT: zum entspannen gut, zum partymachen zu teuer und bei 4,5 mio einwohner zu wenig los.
ABER: 90% der menschen sind schön (die mädels... der hammer, ich sah 4 mit denen ich keinen sex wollte. und die waren echt dick oder über 70!!!)